Kontakt

Swiss Policy Research (SPR) ist ein Forschungs- und Informations­­projekt zu geo­po­li­tischer Pro­pa­ganda in Schweizer und internationalen Medien. Sämtliche Studien und Beiträge wurden von einer politisch und publi­zistisch unab­hängigen Forschungs­gruppe ohne Beauftragung oder Fremdfinanzierung er­stellt.

Das Forschungsprojekt wurde 2016 lanciert und zählt inzwischen zu den re­nom­mier­tes­ten Publikationen auf diesem Gebiet. SPR-Beiträge wurden in über zwanzig Sprachen übersetzt, in mehreren Sachbüchern zitiert, von Julian Assange geteilt, sowie durch zahlreiche Medien kritisch rezipiert (siehe Medienkritik).

Die Mitglieder der Forschungsgruppe möchten persönliche Diffa­mie­rungen und berufliche Sanktionen vermeiden und haben sich deshalb entschieden, nicht namentlich aufzutreten. Wir bitten um Verständnis und sind zuversichtlich, dass die präsen­tierten Infor­ma­tionen für sich selbst sprechen können.

»Das Großartige an der Aufklärung bestand ja von Anfang an darin, dass
rationale Argumente ihren Wert unabhängig davon haben, wer sie äußert.«
— Philosoph Slavoj Žižek (2016) —

Für Rückmeldungen und Anfragen können Sie das folgende Formular verwenden. Um neue Updates per E-Mail zu erhalten, verwenden Sie das Formular unten rechts. SPR akzeptiert keine Donationen.

Hinweis: Für ein E-Mail-Abonnement das Formular unten rechts verwenden.


WordPress.com.

Up ↑